Körper, Geist und Seele in lebendigem Fluss halten

Frühling in Neuensee

 

   SwantjeKallenbachStartseiteButtonBuechervonSwantjeKallenbachButtonIch-moechte-ButtonRegionaleszumBuchGenusskulturvonSwantjeKallenbachBlog-ButtonImpressumDatenschutzButton

 

Blog

Willkommen!

Liebe Leserin, lieber Leser,

hier werde ich ab und zu etwas posten, das ich mit Ihnen teilen möchte, weil es mich glücklich gemacht hat.

Aktuellstes

Juni 2022

Was Ostern begonnen wurde wird nun vollendet:
Möge das Licht mit uns allen sein,

Frohe Pfingsten!

 

Mai 2022

 

Zum ersten Mal habe ich einen Kuckuck gesehen. Nein sogar 2.
Ein Pärchen flog singend, pardon, kuckuckend über die Siedlung! 

April 2022

 

Gerade habe ich den neuen Mixer zum Bereiten von Eis und Gemüse-Obst-Joghurt-Mixgetränken (neudeutsch Smoothie) ausgepackt. Leider hatte der alte von Braun nach nach 35 Jahren seinen Geist aufgegeben. Was für eine hohe Qualität aus deutscher Produktion!

Wo würden Sie in Michelau oder Lkr. Lichtenfels so etwas kaufen? z.B. Fachgeschäft für Haushaltswaren Aumüller oder Elektro Rosebauer in Michelau. Natürlich auch die Elektronikmärkte Expert und Media Markt. Die beschäftigen lokal Personal. Kleine Läden bereichern nicht nur das Stadtbild, sondern sind Ausdruck einer lebendigen Kultur.

Viele Geschäfte bestellen auch Produkte für Sie. So kommt der Gewinn dem hiesigen Shop-Inhaber zu gute und die Gewerbesteuer der Gemeinde....

 

Mein Anliegen:

 

 Regional kaufen

 

Gestern gekauft bei Buch und Papier regiWunderstift onal in Michelau: Der Wunderstift zum Beschriften von allem. Ich brauche ihn zum Beschriften von Gefriergut.

Verlinkt ist der Onlineshop für Bücher: Einfach bestellen und abholen. Bereits beim Vorgängershop für Sie getestet.

Osterbrunnen in Michelau Nähe Rathaus.

Der Osterhase lässt sich auch von Regen und Wind nicht erschüttern.

 

Osterbrunnen Michelau
Osterhase Osterbrunnen Michelau

 

Anfang April 2022

 

Ein einzigartiges Schneespektakel als Aprilscherz.

Das Vogelhaus ist aufgebaut. Ich beginne mit der Fütterung während der Brutzeit der Vögel. Noch sind im Garten noch nicht so viele Insekten, dass es ohne geht. Aber die Pflanzen wachsen, die biologische Vielfalt nimmt zu ....

Ich habe das Winterbanner der Webseite durch frisch geschossene Fotos von Frühlingsblumen, einigen jahreszeitlich noch unbelaubten Bäumen und einem Frosch ersetzt.

 

März 2022

Nach Monaten der Trübheit und des Hochnebels kehrt das Licht der Sonne zurück.

Auch das Licht in den Herzen mit Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ist spürbar.

Gemeinsam danken für das was gut ist. Beten für den Frieden.

 

Februar 2022

Die Gärten der anderen. Winterblüher und Zwiebelblumen kommen zur Blüte.

 

Januar 2022

 

Sonntag, 2.1.22

Ein gesundes neues Jahr!

Ich verstehe die Gründe, warum keine Böller verkauft werden durften und habe von der Vorratshaltung einiger Nachbarn profitiert:

Das Feuerwerk in Schwürbitz, das ich beim Jahreswechsel vom Fenster aus sehen konnte, war wunderschön. Bunt, hoffnungsfroh und voller Energie.

 

Dezember 2021

 

Freitag, 24.12.2021

Frohe Weihnachten!

 

Freitag, 10.12.21 - Blumenzwiebeln und Samen (Kaltkeimer)

Nachdem ich es wochenlang nicht geschafft habe, oder das Wetter einfach nicht mitspielen wollte habe ich heute endlich die Kaltkeimer im Garten ausgesät. Samen von Pflanzen, die nur keimen wollen, wenn sie vorher eine Zeitlang dem Frost ausgesetzt waren.

 

Etwa 15 verschiedene einheimische Pflanzen habe ich aus eigenen oder gekauften Samen je nach Standortbedürfnissen im Garten verteilt.

Da ich gelesen habe, dass sich der Klappertopf von Graswurzeln ernährt, starte ich nun also einen Versuch, ob diese heimische Pflanze, die zur Renaturierung von Grasflächen eingesetzt werden kann auch gegen das Lieblingsunkraut hilft: Quecke.

Auch wenn ich mich über den Schnee im Advent freue, bin ich doch schon sehr gespannt, ob und welche dieser Samen im nächsten Jahr keimen und zu kräftigen Pflanzen mit schöner Blüte heranreifen werden, die für die Insektenwelt interessant und nahrhaft sein sollen.

Die Samen werden sicher erst nach den Blumenzwiebeln, die ich im Herbst gesetzt habe, zur Blüte kommen. Auf diese Zwiebelpflanzen bin ich auch schon unglaublich gespannt. Leider habe ich keine regionale Gärtnerei gefunden, die Wildtulpen oder Wildkrokusse anbietet. So habe ich bei dem Pflanzenhandel Krull bestellt. Solange der Boden nicht gefroren ist, kann man noch Zwiebeln setzen. Aus dem Oktober-Heft Mein schöner Garten habe ich den Tipp mit dem Fiskars Blumenzwiebelpflanzer m. W. exklusiv bei Obi.

Ich wünsche Ihnen einen schönen 3. Advent.

 

November 2021

 

28.11.2021 - 1. Advent - Licht

Noch nie war es mir in einem Jahr so wichtig, meine Adventsbeleuchtung innen und außen bereits am 1. Advent installiert zu haben.

Es ist so schön, wie die Lichter sanft und milde an das Licht erinnern, auf das wir während der Adventszeit warten. Wahrscheinlich verbinden das sehr viele Menschen mit Frieden, Hoffnung und gerade jetzt - mit dem Bedürfnis nach so etwas wie Normalität.

Meinen Adventskranz habe ich dieses Jahr nach vielen Jahren Kunstlicht wieder mit echten Kerzen bestückt. Die Batteriekerzen schaffen einfach nicht dasselbe Ambiente. Ich hatte die Idee, die Kerzen auf Sand in Glasgefäße (gerade Vorratsgläser ca. 10 cm hoch) in die Mitte des Adventskranzes zu stellen, damit es nicht ganz so riskant ist, den Kranz doch einmal aus den Augen zu lassen, wenn die Kerzen brennen. Ich finde es eine tolle Idee, die den Adventskranz sicherer macht und gleichzeitig auch noch gut aussieht.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

 

 

 

 

Juni 2022 - Fortsetzung

 

Was für ein Sommeranfang!

Kernbeißer am Futterhaus

 

Was für eine Überraschung: Kernbeißer am Futterhaus.

Ein Vogel, den man kaum zu sehen bekommt, weil er im Unterholz lebt.

Das Gartenkonzept scheint aufzugehen.

Ich bin sehr dankbar für solche Momente.

Sie zeigen, dass die Natur, das Lebendige zurückkehren, wenn man die Bedingungen schafft, die sie brauchen. Genau wie bei der Behandlung von Stress.

Ich biete 2022 ziemlich genau mein halbes Leben lang Stressbewältigungskonzepte an, für Patienten, in der nicht-medizinischen Beratung/dem Coaching und direkt in Unternehmen - für Mitarbeiter, Führungskräfte und fortschrittliche Unternehmenslenker

 

Man kann die Natur schwer überlisten - sie sich aber respektvoll zunutze machen.

Viel, viel über Stress und mein Buch dazu finden Sie auf meiner Seite

www.stress-toleranz-managment.de

Es ist immer wieder ein Wunder, wie die Natur so arbeitet, wenn man sie denn lässt.

 

Ich wünsche Ihnen einen erholsamen, einzigartigen Sommerurlaub 2022!

 

Genießen Sie die Normalität in Ihrem besonderen So-Sein.

 

Erkundigen Sie sich rechtzeitig, wie Sie Ihr - nach 1 Jahr technisch ablaufendes - Impfzertifikat erneuern!

 

Juli 2022

 

Ich habe - von - an privat - viele Blumenübertöpfe zu verschenken.

Sie stehen auf dem Patientenparkplatz, Am Kreuzhof 20 in Neuensee.

Sie können mitnehmen, so viele Sie wollen.

 

Update 27.8.22: Alle Töpfe haben ein neues Zuhause gefunden.

Blumentöpfe zu verschenken

 

August 2022

 

Am 25.8. wurde rechtzeitig vor dem Starkregen am 26./27. unser neues Vordach über der Haustür angebracht: Endlich.

 

 

 

 

September 2022

Und endlich regnet es. Und regnet. Die Natur freut sich. Und ich mich auch.

 

 

Die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche markiert den Herbst-Beginn um den 21. September herum.

 

Nach der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche zieht sich das Leben langsam nach Innen zurück:

    Um sich zu regenerieren und zu stärken

    Um sich auf das Wesentliche zu besinnen

    Um eine Ruhephase und innere Reifung zu erleben

 

 

 

Diese sogenannte dunkle Jahreszeit ist vielleicht auch eine Zeit für Meditation oder hilft lästige Energien ein für alle Mal los zu werden und sich auf das eigene Potenzial zu konzentrieren. Im Schamanismus nimmt man alles figürlich und nennt das Seelenrückholung - innere Anteile, die wegen Stress oder unguter Bedingungen “abgehauen” sind, überzeugen, wieder ihren stärkenden und bereichernden Platz einzunehmen. Eine Zeit der Re-Integration, des Willkommen-heißens der eigenen Strahlkraft bewusst erleben, feiern und sich jeden Stress vom Leib halten.

 

Infos zu meiner auf Schamanismus basierenden Arbeit, auch Urmedizin genannt finden Sie hier.

Danach kann es ein schönes Herbst-Winter-Ritual sein, in eine Kerze zu blicken - vielleicht die des Stövchens, auf dem der dampfende, leckere Wohlfühltee steht - und seine wiedergewonnene Vollständigkeit zu genießen.

 

Der Neumond am 25.9. eigenet sich, um kränkelnde Pflanzen im Garten ein bisschen zu beschneiden, damit sie danach besser wachsen. Das Wissen um die Rythmen des Mondes, und wie sie alle Wesen beeinflussen, hat auch heute noch seine Gültigkeit. Probieren Sie es aus und beginnen am Neumondtag mit etwas Neuem, einer Gewohnheit, einem Ritual, vielleicht etwas, das Sie sich schon lange vorgenommen hatten, aber bisher nicht umsetzen konnten.

 

nach oben